Link verschicken   Drucken
 

Sprachwerkstatt

In der Sprachwerkstatt haben die Kinder vielfältige Möglichkeiten ihre Lese- und Schreibkompetenzen (Literacy) zu entwickeln. Die Kinder erkennen die Grundfertigkeiten des Lesens und Schreibens, indem Sie im Alltag Bilderbücher gemeinsam und alleine betrachten oder diese von einer pädagogischen Fachkraft vorgelesen bekommen. Das Interesse an der großen Buchstaben- und Zahlenwelt fördert spielerisch die verbalen und nonverbalen Ausdrucksfähigkeiten der Kinder. Sie nutzen Sprache, um mit anderen zu kommunizieren und lernen Schrift als täglichen Teil ihrer Lebensumwelt kennen und setzen sie ein. Darüber hinaus werden Kinder mit Literatur und anderen Medien vertraut und sammeln Erfahrungen mit der Lese-Bild- und Erzählkultur. Das Interesse an Büchern wird geweckt, dadurch werden die Kinder angeregt zuzuhören, nachzuerzählen und Zusammenhänge zu erkennen.